THL-Person klemmt
Einsatzart THL-Person klemmt
Kurzbericht THL - Person unter Baum
Einsatzort Hagenbüchach, Forstrettungspunkt
Alarmierung Alarmierung per Sirene + FME
am Samstag, 09.02.2019, um 11:56 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Bei Arbeiten im Wald kam es in der Nähe des Hagenbüchacher Sportplatzes zu einem Unfall bei dem eine Person unter einem Baum eingeklemmt wurde. Da Unfallstellen im Wald meistens nur schwierig zu finden sind, begab sich einer der Ersthelfer zu einem sog. Forstrettungspunkt und führte von dort aus die Feuerwehr zur Unglücksstelle.

Bereits während unserer Anfahrt erreichte uns die Meldung der Feuerwehr Hagenbüchach, dass die verunfallte Person befreit ist und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut wird. Wir, sowie die ebenfalls alarmierte Feuerwehr aus Bräuersdorf, brauchten nicht mehr tätig werden und konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

 

 

 

Einsatzort
 

Einsatzstatistik


Letzter Einsatz

20.05.2022 um 19:17 Uhr
Baum auf Fahrbahn
NEA 11 Ebersbach-Oberreichenbach
zum Bericht

Neues der Kinderfeuerwehr

Aktuelle Berichte

Nächste Termine

02 Jun 2022
18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Jugendübung